Dienstag, 4. Februar 2014

[Rezension] Watersong 1 - Sternenlied von Amanda Hocking

© cbt - Verlag
Originaltitel: Wake
Autorin: Amanda Hocking
Format: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 320 Seiten 
Verlag: cbt
ISBN-10: 3570161595
ISBN-13: 978-3570161593
Preis: 16,99€
 1. Watersong - Sternenlied
2. Watersong - Wiegenlied
3. Watersong - Todeslied
4. "Elgy" (noch nicht übersetzt)

Klappentext:
Die 16-jährige Gemma liebt das Meer. Und sie liebt ihren besten Freund Alex. Der Sommer verspricht perfekt zu werden – bis die geheimnisvollen Mädchen Penn, Lexi und Thea auftauchen und Gemma in ihren Bann ziehen. Nach einer gemeinsamen Partynacht fühlt Gemma sich wie ausgewechselt: stärker, schneller und schöner als je zuvor. Was ist passiert? Als sie die Wahrheit erfährt, ist es bereits zu spät: Die verführerische Welt der Sirenen lockt Gemma unaufhaltsam in die tödlichen Tiefen des Meeres ...

Inhalt:
Die 16- Jährige Gemma lebt in einem Küstenort namens Capri und liebt das schwimmen und möchte gerne immer im Wasser sein.
Sie trainiert hart um später einmal an den Olympischen Spielen teilnehmen zu können.
Doch Abends plantscht sie gerne im Meer. Eines Tages tauchen plötzlich drei sehr hübsche Mädchen aber unheimliche Mädchen auf. Penn, Lexi und Thea sind sehr interessiert an Gemma und bieten Gemma auf einer Party ein und bieten ihr ein Getränk an welches sie dann daraufhin trinkt. Am nächsten Morgen wird Gemma ohne Erinnerungen von ihrer älteren Schwester Harper und ihrem Freund Alex am Strand aufgefunden...


Die 16-Jährige Gemma wirkt sehr authentisch,da sie sowohl gute und schlechte Charakterzüge an sich hat.
Sie ist einerseits ehrgeizig was das Schwimmen angeht. Andererseits ist sie sehr naiv und ignorant was das Einhalten von Regeln angeht.
Der Charakter von Harper hat mir persönlich am besten gefallen. Sie ist das komplette Gegenteil von Gemma. Sie ist die größere, vernünftige Schwester mit viel Pflichtbewusstsein ihre Rolle als Ersatzmutter erfolgreich auszuführen

Der Spannungsaufbau in diesem Buch war gut. Das Buch beginnt etwas schleppend aber in der zweiten Hälfte des Buches wird das Buch immer spannender und das Ende macht Neugierig auf den zweiten Teil.
Bereits im Prolog erfährt man,dass das Buch nicht nur aus Freude und Friede besteht, denn Penn, Lexi und Thea sind nicht nur die drei hübschen Mädchen für die man sie hält. Von diesem Zeitpunkt an hatte ich ziemliche Lust in die Geschichte einzutauchen. Besonders an der Geschichte hat mir gefallen,dass was die drei Mädchen angeht ein Bezug zu der griechischen Mythologie gemacht wurde.

Auch in dieser Geschichte gibt es einen Aspekt der Romantik.
Alex ist der süße Nachbarsjunge und der beste Freund von Gemma und die beiden kennen sich schon eine gefühlte Ewigkeit.
Wie die beiden miteinander umgehen hat mir sehr gefallen und vielleicht entwickelt sich da ja mehr..
Harper geht in ein paar Monaten aufs College und hat ihrer Meinung nach keine Zeit für die Liebe.. Da hat sie aber nicht damit gerechnet,dass sich plötzlich alles ändern kann

Der Schreibstil der Autorin ist von Anfang an sehr angenehm und flüssig zu lesen Der Erzähler ist ein auktorialer Erzähler und damit auch anfangs etwas befremdlich,aber man gewöhnt sich schnell daran.


Mit dem Buch "Watersong- Sternenlied" hat die Autorin einen guten 1. Teil mit einer schöne Geschichte für zwischendurch kreiert. Die Charaktere sind zwar nicht tiefgründig,wirken aber dennoch sehr authentisch.
Im laufe des Buches entwickelt sich eine tolle Spannung bis hin zu dem Showdown am Ende.
Ich freue mich schon darauf den 2. Teil  "Watersong - Wiegenlied" zu lesen.

4 von 5 Eulen 





1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Lisa,
    du erinnerst mich mal wieder daran das ich dieses Buch auch noch lesen wollte. So wie bei dir gab es auch oft bei anderen den einen oder anderen Kritikpunkt, aber das bin ich von Amanda auch nicht anders gewohnt : ) Das soll nicht negativ klingen, ihre Bücher sind immer so kleine Häppchen nebenher ^^ Vielen Dank für deine Rezi ^^
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))