Sonntag, 28. September 2014

[Rezension] Die drei !!! Band 51 - Krimi-Dinner von Henriette Wich

© Kosmos-Verlag
Titel: "Die drei !!! 51 - Krimi-Dinner
Originaltitel: /
Autorin: Henriette Wich
Seitenanzahl: 144 Seiten
Format: Gebundene Ausgabe
Verlag: Kosmos
ISBN-10: 3440135713
ISBN-13: 978-3440135716
Preis: 8,99€



"Kimi-Dinner" ist der 51. Teil der "Die drei !!! - Reihe" Allerdings kann man das Buch auch ohne Vorwissen lesen, da alle wichtigen Details erklärt werden

 
Wohin ist der Sternekoch verschwunden, der beim Krimi-Dinner im Jugendzentrum kochen sollte? Die drei !!! machen sich sofort auf die Suche und stoßen auf ein verhängnisvolles Geheimnis.


Die drei !!! sind die allerbesten Freundinnen und erfolgreiche Detektivinnen. Mutig und clever lösen sie jeden noch so kniffligen Fall und sind zusammen ein unschlagbares Team.




Als Kim im Jugendzentrum einen Aushang für ein Krimi-Dinner sieht ist doch klar, dass sie sich und ihre beiden Freundinnen und Detektivkolleginnen Franz und Marie für dieses Krimi-Dinner anmeldet. Als bei dem Krimi-Dinner der Koch plötzlich verschwindet steht fest, dass dies nun kein Spiel mehr ist. Die drei !!! beginnen sofort mit den Ermittlungen.

Die Idee ein vermeintlich harmloses spannendes Krimi-Dinner mit einem echten Fall zu verbinden finde ich echt genial. 
Leider bin ich diesmal nicht so gut in die Geschichte hingekommen. Das Krimi-Dinner an sich war für mich etwas langatmig und es wurde mehr gekocht als an dem Krimi-Dinnerfall gearbeitet. Als der Koch Maxime jeoch plötzlich spurlos verschwindet steigt die Spannung rasant an und ich wollte unbedingt wissen, wo Maxime ist.
Das Rätsel um den Koch wird schnell gelöst,was ich sehr schade fand. Die drei !!! hätten hier noch mehr Beweisstücke sammeln können. Die Enttäuschung hielt aber zum Glück nicht lange an denn obwohl das Rätsel um den Koch schnell gelöst wurde ist der Fall noch längst nicht gelöst. 
Kim, Franzi und Marie geben ihr bestes und ermitteln weiter. Die drei Mädchen geben sich wieder in Gefahr und die Spannung steigt, sodass sich kaum traut zu atmen. 
Als der Fall endlich aufgeklärt war konnte ich endlich erleichtert durchatmen. 



"Die drei !!! - Krimi - Dinner" ist trotz ein paar Startschwierigkeiten ein schöner und spannender Fall, Der Fall zeigt ebenfalls welche Ausmaßen Neid unter Konkurrenten haben kann. 


4 von 5 Eulen



Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem Komos-Verlag für das Rezensionsexemplar!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))