Sonntag, 21. Dezember 2014

[Rezension] Ein M.O.R.D.s - Team #1 - Der lautlose Schrei von Andreas Suchanek

Originaltitel: /
Autor: Andreas Suchanek
Format: E-Book
Seitenanzahl: 126 Seiten
Preis: 0,99€ 



Band 1: Der lautlose Schrei
Band 2: Auf tödlichen Sohlen
Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung
Band 4: Gefährliche Spiele

Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer
turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen.

Dabei stößt das MORDs-Team auf einen dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall. Entsetzt müssen sie erkennen, dass ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King?

Besonders interessant finde ich,dass seit August 2014 jeden Monat ein neuer Teil als Ebook erscheint. Die Serie wird ebenfalls von verschiedenen Autoren geschrieben,sodass man viel Abwechslung hat.

Die Geschichte an sich hat mir sehr gefallen, weil es von Anfang bis zum Schluss sehr spannend ist. 

Die Geschichte lässt sich sehr flüssig lesen und man hat dieses Buch wirklich sehr schnell durchgelesen. 

Die Charaktere haben mir alle sehr gefallen. Die Jugendlichen kommen alle aus verschiedenen Schichten,aber schaffen es trotzdem als eine Gruppe zusammenzuarbeiten und jeder von ihnen ist auf seine Weise einzigartig. 


Es gibt ein kleines Detail, welches mich gestört hat. Der Fall ist nicht wirklich abgeschlossen, aber ich bin leider nicht so neugierig, sodass ich den 2. Teil lesen würde. 




"Ein M.O.R.D.s - Team Band 1 - Der lautlose Schrei" ist ein spannendes,kurzes Buch. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich und authentisch. Diese haben mich total überzeugt. Leider hat mir das Ende nicht gefallen, sodass ich den 2. Teil nicht lesen werde.



4 von 5 Eulen


Ich bedanke mich ganz herzlich bei Greenlight Press für das Rezensionsexemplar!

Kommentare:

  1. Tolle Rezi, das Buch hört sich recht gut an, könnte was für mich sein :) LG Danni

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Rezension. Das Cover finde ich toll und den Klappentext ansprechend. Ich setze das Buch, auch wenn der Schluss vielleicht nicht so überzeugend ist, auf meine Merkliste. Liebe Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch habe ich mir auch vor Kurzem gekauft, nachdem eine Mitarbeiterin des Verlages es auf ihrem Blog vorgestellt hat. Ich finde, dass es unheimlich gut klingt und deine Rezension ist ja auch nicht so schlecht.
    Auch mag ich die Idee, dass jeden Monat ein neuer Teil rauskommt. Das hat so ein bisschen was von früher, als wir jeden Monat sehnsüchtig auf die neuste Ausgabe unserer Lieblingszeitschrift gewartet haben :D

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, ich hoffe, du hast nichts dagegen, dass ich deine Rezi auf meinem Blog verlinkt habe

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))